Vorteile von SOLARSTROM

Betriebskosten senken.

Solarstrom kann vor Ort deutlich günstiger produziert werden als er vom Energieversorger bezogen werden kann. So können mit dem Betrieb einer eigenen Solarstromanlage die Energiekosten eines Unternehmens deutlich reduziert werden.

Unabhängigkeit gewinnen.

Die Kosten von Solarstrom sind fast ausschließlich von der Anfangsinvestition und nicht von Brenn- oder Betriebsstoffen abhängig und damit für die Laufzeit der Anlage annähernd konstant. Damit schafft der Betrieb einer eigenen Solarstromanlage Unabhängigkeit von der zukünftigen Energiepreisentwicklung.

Nachhaltig wirtschaften.

Bei der Erzeugung von Solarstrom fallen keine CO2-Emissionen oder sonstigen Schadstoffe an. Der zur Herstellung einer Solarstromanlage erforderliche Energieeinsatz amortisiert sich schon nach ca. 1 Jahr. Die Solarstromnutzung ist somit praktizierter Klimaschutz und verbessert die Umweltbilanz jedes Unternehmens.